In Blau an der Balkenstelle fünf goldene Fadenleisten, überdeckt von einem rotgerandeten, mit rotem Glevenrad und rotem Schildbuckel belegten goldenen Normannenschild. Auf dem blau-golden-blau-silbern bewulsteten Helm mit rechts blau-goldenen und links blau-silbernen Decken ein silberner Flügel, belegt mit einem von einer goldenen langzinkigen Blätterkrone überdeckten rotem Kreuz.




Neu angenommen am 25.11.1983 von Karl Monzen




Entwurf Pro Heraldica, eingetragen unter Nr. 84058 in "Allgemeine Deutsche Wappenrolle - Band VII"




Impressum